Säuglings CPAP-Gerät periPAP

Säuglings CPAP-Gerät periPAP

Der periPAP wurde entwickelt, um die manuelle Beatmung durch die Beutel- und Maskenmethode zu ersetzen, die leicht mühsam und ungleichmäßig werden kann. Die Wiederbelebung wird unter Verwendung der T-Stück-Okklusionsmethode durchgeführt, die eine vollständige Kontrolle und erhöhte Sicherheit bei der Wiederbelebung von Säuglingen bietet. Der periPAP enthält ein variables PIP-Ventil zur Einstellung eines positiven Inspirationsdrucks von 1–18 mbar und erleichtert die Bereitstellung sicherer und konsistenter Atmungsmuster für Neugeborene; durch Bereitstellung eines konsistenten PEEP zur Unterstützung der Aufrechterhaltung der verbleibenden funktionellen Kapazität. Der periPAP kann mit einem O2/AIR-Mischer (QualityMIX) oder direkt aus der zentralen Gasversorgung versorgt werden.

Anwendungsbereiche

Unter unserem Brand DeTacMed bieten wir First Response Kits für Militär, Polizei und Rettungsorganisationen an.
DEHAS beliefert Sie mit Markengeräten. Bei uns erhalten Sie die Top-Geräte von Masimo, Honeywell und anderen Herstellern. Außerdem versorgen wir Sie j...
Absaugen mit Vakuum - wir liefern die Geräte. DEHAS bietet unterschiedliche Vakuum-Absaugungen mit und ohne Abschaltung, stufenlos regelbar in langjäh...

Sie bevorzugen die persönliche Beratung?

Kein Problem — Melden Sie sich einfach über die unten stehende Telefonnummer oder E-Mail bei uns. Alternativ können Sie auch unser Rückruf Formular nutzen und wir melden uns telefonisch bei Ihnen.